Freitag, 12. April 2013

Wie frißt man einen Neufundländer?

Wie frisst man einen Neufundländer?

1. Man fängt bei der Rute an, damit der Neufundländer nicht so Schmerzen hat

Bild



2. Man öffnet die Schnauze so weit man kann

Bild

3. Der Rest wird aus Jugendschutzgründen nicht gezeigt. Nur kurz gesagt: er war lecker

Zum Schluss der Verdauungsschlaf.
Links im Bild, das ist von dem Neufi übriggeblieben.
Für die Interessenten: der 3. Lendenwirbelknochen.


Bild

Ich überlege: Was gibt es heute Abend zu essen???

Kommentare:

  1. Wie was wo ......... entsetzt guckt ......... du hast doch jetzt nicht etwa meinen geliebten Siegfried gefressen ????
    Ich verstehe ja, du bist im wachstum.....aber....

    LG Flanna Neufundi

    AntwortenLöschen
  2. Boah, ist das ein gefährlicher Zwerg. Jetzt sind wir aber beeindruckt.:-)))
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen